Danke für Eure tröstenden Worte 🙏

Es ist plötzlich alles still und leer. Überall: im Haus, im Garten und selbst beim Joggen. Evita war fast zwölf Jahre bei mir – am 19. Dezember 2009 ist sie bei uns eingezogen… Sie hinterlässt eine große Lücke.

Sie fehlt mir so sehr… es tut unendlich weh. Ich bin untröstlich. Nichts kann mich ablenken. 

Umso mehr danke ich allen, die mir geschrieben haben. Auf Facebook haben 105 Freunde an Evita gedacht, 88 Kommentare mit tröstenden Worten. Arno hat sogar ein Post im Andenken an Evita verfasst. 

Sehr berührt hat mich die Email von Anita – sie hat eigens für Evita einen letzten Gruß geschrieben:

Vermisse Evita so sehr. Zeitenweise zerreißt es mich fast. Sport hat mir schon immer geholfen. Seit vier Tagen fahre ich wieder Rennvélo, etwas, was ich jahrelang nicht mehr richtig gemacht habe. Der Fahrtwind trocknet die Tränen und wenn mich Evitas Verlust ganz arg schmerzt, trete ich in die Pedale.

Ich habe Evita noch immer Evitas fröhlichen Sprint von unserem Jogging nach Feierabend ganz nah vor Augen. Niemals hätte ich vor vier Wochen geglaubt, dass sie bald nicht mehr mit mir rennt. Deshalb habe ich ihr Foto für das Regenbogen-Bild gewählt. … Mit tiefstem Vertrauen ist Evita am Montag wirklich Fullspeed über die Regenbogenbrücke gesprintet, genau so, wie es sich für eine richtige Windhündin gehört!
Ich bin stolz auf sie und glücklich, dass Evita fast zwölf Jahre an meiner Seite war. 

GO, Viti GO !!!

Run free zu Aramis

5 thoughts on “Danke für Eure tröstenden Worte 🙏

  1. Es tut weh. Ich bin jetzt 73. Immer wie mehr wird gestorben. Bei meiner Mutter, 95, noch mehr. Sie ist die letzte Ossi seit ein paar Wochen, allerdings angeheiratet. Ich rede von ihrer Generation. … Das gibt mir zu denken …

    Ich denke auch an Evita. Es waren schönste Momente. Es gab noch mehr natürlich :
    – Im DreiRosen : https://bettinametzler.com/2013/03/31/ruth-kissling-sinnliches-sinnen/
    – Auf dem HeuBerg : https://blog4evita.com/2012/08/17/evita-an-der-vernissage/

    Schaut Euch diese Eleganz an !!! …

    Herzlich Ruth

  2. Ja, Du hast so Recht, lieber Arno. Ganz viele Freunde und Bekannte – auch von früher, Aramis’ Zeiten – haben mir geschrieben. Tut unendlich gut ❤ Danke, ich fühle mir wirklich fest gedrückt und sende liebe Grüße zu den drei Marburger JunX ❤

  3. Ma chère Ruth,
    sooooo wundervoll ❤
    Ja, Evita war IMMER bei mir, IMMER an meiner Seite und jetzt in meinem Herzen
    Merci beaucoup ❤
    Bettina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s