Luzern – Mittagspause am Carl-Spitteler-Quai

p20170706-Carl_Spitteler_Quai_p20160704-0055

Am Schönsten ist es, wenn das Business mit dem Angenehmen verbunden werden kann. In Luzern am  Vierwaldstättersee ist es für mich eine kleine Promenade, entlang des Carl-Spitteler-Quai. Unter der Kastanien-Allee kann man im Schatten gehen und Evita darf im See baden!

.

Und auch ICH fotografiere –
selbst wenn es viele «Evita et Moi»-Bildchen gibt:

p20170706-2001_Luzern-Carl-Spitteler-Quai-quadrat

Bin mit Evita ganz dicht am Ufer gestanden und habe Richtung Château Gütsch gblickt, allerdings (da ich rückwärtig stand), habe ich den Schwan im See nicht bemerkt… fast gleichzeitig fauchte und bellte es – der Schwan plusterte sich auf und Evita bellte und knurrte.
p20170706-1004_Luzern-Carl-Spitteler-Quai
Wir waren wohl zu nahe in sein Revier gekommen! HInterher habe ich den schönen Schwan fotografiert, der immer noch leicht die Federn gestellt hatte.

p20170706-1118_Luzern-Carl-Spitteler-Quai

Dieser schöne Schwan hat uns um ein Haar in den See fallen lassen…

Und dann entstand unser erstes schönes Erinnerungsfoto!p20170706-1017_Luzern-Carl-Spitteler-Quai
Jedesmal, wenn ich aus dem Parkhaus nach oben komme und die Uferpromenade betrete, beeindrucken mich die Grandhotels, die den Carl-Spitteler-Quai säumen:
Es ist unheimlich entspannend, im Schatten der Kastanien zu spazieren. Hier kommen einem die dreißig Grad gar nicht so heiß vor, auch weger der angenehmen Brise, die hier immer weht.
Auch Evita findet das “cool”  🙂
Entlang der Uferpromenade – auf der Liegewiese gibt es herrliche Statuen,
bei welchen wir IMMER posieren  🙂

Beim bronzenen Odysseus mit Roß müssen wir jedes Jahr “posen”, das ist ein “MUST”  😉

Jetzt darf Evita aber doch zuerst etwas ins Wasser zum Abkühlen…
So pitschnaß kann man dann auch noch ein wenig am Ufer entlang laufen.
Eine wundervolle Bergkulisse und «Dampfer Schiller» mit Schweizerfahne!

p20170706-1115_Luzern-Carl-Spitteler-Quai

Château Gütsch

p20170706-1030_Luzern-Carl-Spitteler-Quai

Etwas unscharf, weil es doch weiter weg war und ich ordentlich zoomen mußte.

Wie wunderschön ist es hier am See in Luzern!

p20170706-1076_Luzern-Carl-Spitteler-Quai

Wenn wir schon so nahe am Ufer sitzen,
will sich Evita nochmal ein bißchen abkühlen…

Ein pitschnasser Hund

Die Zeit geht viel zu schnell vorbei – wir laufen wieder langsam zurück…

p20170706-2016_Luzern-Carl-Spitteler-Quai

p20170706-2014_Luzern-Carl-Spitteler-Quai

Relaxed und mit “frischen Batterien” geht es zurück –

Luzern, wir kommen wieder!

Advertisements

2 thoughts on “Luzern – Mittagspause am Carl-Spitteler-Quai

  1. Wundervolle Bilder! Danke, hast du mich durch diese ein wenig nach Luzern entführt. Da will ich auch mal wieder hin, habe sehr schöne Erinnerungen an den wunderbaren See und das Bergpanorama drumrum.

    Liebe Grüsse zu dir
    Sandra

  2. Liebe Sandra,
    herzlich gerne!

    Ich liebe es eben auch so sehr und wenn es irgendwie geht, schaue ich, dass ich mindestens ein Mal im Jahr nach Luzern fahren kann.

    Liebe Grüße et à bientôt, bTINA

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s