Toujours pressé d’arriver ;-)

Morgens um 7 mit rotem Body…

weil nur die Bekloppten um diese Zeit unterwegs sind!

Ganz im Ernst,
es ist hier im Elsaß gefährlich, vor sieben Uhr früh morgens mit dem Bike unterwegs zu sein, denn die meisten Leute eilen auf die Arbeit, sind immer zu spät und deshalb total pressant. Der Franzose pflegt zu sagen «être toujours pressé(e) d’arriver».

Ja und das bedeutet, dass die Autos RASEN! Es kann gar nicht schnell genug gehen, und wem es zu langsam geht, der überholt sogar innerhalb des Ortes!
Leider muss ich mit Evita diese stark frequentierte Straße mit dem Bike entlang fahren. In der Hoffnung, dass man uns beide besser sieht, bekommt Evita um diese Uhrzeit ihr knallrotes Body übergestreift!

20150617-EvitaBike-002

Doch auf den Feld- und Wiesenwegen sind wir einigermaßen sicher, wenn keine traktorrasenden Baueren unterwegs sind 😉 Aber die sollten uns so doch eigentlich GUT sehen!

Wir hatten heute richtig geniales Wetter. Nach einem völlig durchnäßten Montag mit Dauerregen und einem richtig feuchten Dienstag, war der heutige Mittwoch ein regelrechtes Sonnengeschenk!

Und am Schluss rennt Evita “wie eine Bekloppte” durch ein Maisfeld
– ein Glück ist sie in ROT –
so entdecke ich sie gleich 😀

20150617-Evita-Bike-Mais

.
Wie gesagt:
Um diese Zeit sind nur
die Bekloppten unterwegs,
denn wer steht denn schon vor sechs auf, um mit dem Hund eine Runde zu biken?!
.
.
.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s