Jack, der neue Fellnasennachbar

Was ist das für eine schwarze Fellnase?
Das ist Evitas neuer Fellnasennachbar zur Linken!
Ein zwölf Wochen junger Riesenschnauzer namens JACK!

20150228-Jack-04

So, das ist er, der kleine Kerl! Die ersten Tage haben wir ihn fürchterlich nach seinen Hundegeschwistern jaulen hören. Doch jetzt hat er sich schon richtig eingewöhnt und er bellt nun schon wie ein Großer, wenn jemand am Gelände vorbeigeht.

Nachdem ausgiebigem Beschnuppern und einem kurzen gemeinsamen Leinenspaziergang vom Nachbarn zu uns, haben die erste Begegnung im Freilauf in unserem Garten gemacht. Hier haben die Hunde genügend Freiraum, für ein entspanntes Kennenlernen.

Natürlich konnte klein Jack...

Natürlich konnte klein Jack nicht lange stillhalten…

... nicht stillhalten und flitze Evita vor der Nase rum.

… und flitze Evita vor der Nase rum.

Evita war sehr geduldig, ließ dem Kleinen Zeit und blieb zunächst passiv.

Und jetzt???

20150228-Jack-11

Evita scheint vom Spiel angesteckt zu sein…

.
Und am Schluß liegen beide ganz zufrieden zusammen im Rasen

20150228-Jack-16

An diesem Abend hat Jack sicherlich besonders gut geschlafen!
.
.
.

Advertisements

2 thoughts on “Jack, der neue Fellnasennachbar

  1. Hallo Helga,
    ja Evita ist wirklich absolut sozial und versteht sich mit nahezu jedem Hund. Allerdings darf man nie vergessen, dass sie ein Windhund ist und das Hetzen im Blut hat. Als ihr Jack dann ein bissl zu frech wurde, hat sie den Spieß umgedreht und ihn in Schwung gebracht, damit der kleine Kerl mal Ruhe gibt 😉
    Liebe Grüße,
    Bettina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s