Zu früh gefreut – 13. Kralle vom TA gezogen

20140523-Vorderpfote-rechts-ausgeschuhte_Kralle02

Und schon wieder sind wir bei Dr. Volkert in der Kleintierpraxis Sevogel – die 13. Kralle macht Probleme… am Dienstag ist sie gebrochen und hatte sich seither aus dem Nagelbett gelöst, also klassisch ausgeschuht, hing aber noch immer am Rand fest… Evita wollte sie diesmal einfach nicht hergeben 😦  Wir haben schnellstens eine TA-Termin gemacht: 13 Krallen weg – bleiben noch 3.

 20140521-Vorderpfote-rechts-ausschuhen01 20140521-Vorderpfote-rechts-ausschuhen02

Da das Horn wie ein “Schuh” über dem Leben hochgeklappt werden konnte, kam in kurzer Zeit schon wieder Schmutz dazwischen. Am Freitag muffelte Evitas Kralle verdächtig. Ich wollte sie selbst entfernen, kriegte sie aber nicht weg, deshalb vereinbarte ich einen Termin, damit Evita nicht schon wieder eine Entzündung bekommt.

Dr. Matthias Volkert ist ein echter Pragmatiker! Ich schilderte ihm kurz das Problem und gleich darauf untersuchte er Evita, indem er jede einzelne Pfote kurz anhob und die Krallen prüfte. Er begann bei den Hinterläufen und arbeite sich nach vorne. Evita war allerbestens abgelenkt und schlabberte an einer Tube “Le Parfait”.

Mit einem Mal vernahm ich einen kräftigen Aufschrei von Evita – und Dr. Volkert hatte das Horn der Kralle in der Hand 🙂

Ich kann nur sagen:

Wunderbarstens!

Kurz & nahezu schmerzlos 🙂

Besser kann man das nicht machen

– ohne Narkose, einfach ausgerissen!!!

 

20140523-Vorderpfote-rechts-ausgeschuhte_Kralle01

So sieht eine “klassisch” frisch ausgeschuhte Kralle aus 😉 Wir können nun in ein entspanntes Wochenende gehen – danke, Dr. Volkert!!!

Mal sehen, wie lange wir Ruhe haben werden – die Kralle daneben hat auch schon einen Riss und ebenso die beiden verbliebenen Krallen an der linken Vorderpfote.

Bilanz für heute:

13 Krallen sind weg – drei hat Evita noch…

.

.

 

Advertisements

2 thoughts on “Zu früh gefreut – 13. Kralle vom TA gezogen

  1. Wir druecken immer noch alle Daumen und jetzt auch noch 4 Pfoten mehr, dass alles gut wird……. was passiert mit den 13 Krallen? Wachsen die dann (hoffentlich) normal nach?
    Alles Liebe von drueben
    Kea

  2. Guten Morgen liebe Kea,
    wir hoffen ganz arg, dass nach “Runde 1”, wenn also alle Krallen weg sind, gesunde Krallen nachwachsen werden. Allerdings kann uns das niemand versprechen… Bei vielen Hunden kommen die Krallen dann zwar etwas verkrüppelt nach, brechen aber immerhin nicht mehr. Wir lassen uns überraschen und warten die nächsten drei bis sechs Monate ab (so lange braucht ein Nagel im Schnitt, bis er wieder nachwächst).
    Habt ganz lieben DANK fürs Daumen und Pfoten drücken!!!
    Herzliche Grüße von nebenan
    an Dich und Deine Mannschaft samt Dolly,
    Bettina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s