8-km Ostersonntags-Wanderung

20140420-Filou-03
Gestern, am Ostersonntag haben Evita & ich mit Monika & Filou eine herrlichenWanderung durch den elsässischen Frühlingswald unternommen!

Evita war unheimlich tapfer, denn sie ist diese Strecke von 8,3 km über zwei Stunden mit ihren sechs verbliebenen Krallen gelaufen, wovon die innere Kralle der rechten Vorderpfote leider schon wieder seit zwei Tagen angebrochen ist. Durch’s kühle Laub war einigermaßen angenehm für sie, aber bergab und auf holperigen Teilstücken hatte sie doch etwas Mühe.

Immerhin hatte Evita nun gute zwei Wochen etwas Ruhe und kaum noch Schmerzen. Dass nun die innere Kralle der linken Vorderpfote kommt, war klar. Am Karfreitag, 18.04., vor zwei Tagen, ist sie zum ersten Mal gebrochen und nun ist auch Kralle Nr. 10 weg!

Osterwanderung

Wie man auf dem Satellitenbild sieht, führte unsere Wanderung die meiste Zeit mitten durch den kühlen Wald. Doch die Sonne hat inzwischen eine derartige Kraft, dass die Hunde sogar bei dieser Route happy über ein Bad im Bach sind. Wir laufen deshalb immer bis zu einem nahegelegenen Bach, dort wird dann geplanscht und dann kehren wir wieder um. Monika führt den “Rückmarsch” an und im Gänsemarsch kommen Filou, Evita & ich hinterher 😉

20140420-Filou-07

.

.
Unsere Oster-Krallen-Bilanz: Hintenpfote rechts – keine Krallen (doch kleine Verletzungen bei den ausgeschuhten mittlerern Krallen), Hinterpfote links: 1 Kralle; Vorderpfote rechts: zwei mittlere Krallen, Vorderpfote links: zwei mittelere Krallen und innen eine gebrochene Kralle = 6 Krallen, die restlichen 10 hat Evita verloren.


.
.

Es war ein herrlicher Ostersonntag!!!

20140420-Filou-04

.

.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s