In Gedanken an Aramis


Heute wäre Aramis 10 Jahre alt geworden.
Er hat es leider nicht geschafft, doch er ist immerhin fast achteinhalb Jahre hier gewesen… und wir haben eine wundervolle Zeit mit ihm zusammen verbringen dürfen.
Er hat Evita die ersten 8 Monate ihres Lebens begleitet und sie auf sein Art geprägt.

.

Doch unser Aramis lebt immer in unseren Herzen weiter
und er hat den schönsten Platz im ganzen Haus:
Auf der Fensterbank umrahmt
vom Baschkirischen Honigbären zu seiner Linken
und der behütenden Matrjoschka zur Rechten blickt
er durch Blumen, Bäume und Sträucher ins Dorf hinab…

.
Heute ist auch der Geburtstag von Asterix, Aramis’ Bruder und zugleich der einzige Hund aus dem Grönland-Wurf, dessen Besitzer wir kennenlernen durften. Asterix ist am 14. März 2012 – genau vor einem Monat – über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir denken an Euch, Roswitha & Thomas
.
.

Advertisements

One thought on “In Gedanken an Aramis

  1. Wenn Du an mich denkst,
    erinnere dich an die Stunde,
    in welcher Du mich am liebsten hattest.

    Rainer Maria Rilke

    Dein edler Ritter wird immer einen Platz in Deinem Herzen tragen….

    ________________________
    Wirklich besonderer Worte von Rilke – ich DANKE Dir, Sindy!

    Herzliche Grüße,
    Bettina

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s