Gleich zwei Mal “blue fawn brindle”

Evita mit Yvonnes Neo, dem bildhübschen Whippetrüde im selben Farbton!

Am Sonntag haben wir Neo besucht. Dank an Angela hat für uns fotografiert hat!

Neo und Evita haben beide die spezielle
Fellfarbe “blue fawn brindle”

Für mich absolut spannend, endlich einen Windhund in fast derselben Farbe anzutreffen! Neos Fell ist zwar kurzhaariger und seine Stromung etwas weniger intensiv, doch beide Hunde haben dieses typische Anthrazit-Aprikot und beide sind sehr schön pigmentiert.

Zum Vergrößern, nachfolgende drei Bilder anklicken!

Neo ist mit 53 cm WH ein sehr hochgewachsener Whippet.

«Heho Neo – schau’ mal zu mir rüüüber!»

Die Fellfarbe “blue fawn brindle” ist sehr selten und leider kursierte sogar in Züchterkreisen bis vor kurzem das Gerücht, dass beim Magyar Agár die Dilution ein “krankes” Gen sei. Dies wurde 2010 offiziell dementiert und nun für den Magyar Agár explizit klar gestellt – im Gegensatz zum Whippet, bei welchem ja sogar das reine Blau zugelassen ist.

.

Doch es gab noch einen Grund, weswegen wir bei Yvonne & Neo vorbeigeschaut haben…
Yvonne hat bei Evita Maß genommen – und dann hatten wir die Qual der Wahl:

Welche Farbe soll der Hundemantel haben? Petrol? Steht das Evita?

Oder vielleicht schwarz mit Dunkelblaustich?

Oder dunkelbraun mit camel oder doch lieber schwarz mit weißem Teddy?

Oder rostrot, wie Neos Mantel?

.

Advertisements

2 thoughts on “Gleich zwei Mal “blue fawn brindle”

  1. Liebe Bettina und Elfchen!
    Stellt Euch mal vor, auch bei een Wuheis gibe s diese Farbe, allerdings sehr selten. In Nash’ grade 4 Monate altem Wurf bei meiner Freundin Sabine Duscher (https://lobitoazul.wordpress.com/) ist genau diese mein besonderer Liebling. Und ich durfte ihm sogar seinen Namen geben: Azulejo de Lobito Azul!
    Mehr über ihn und ein paar Bilder: http://wuhei.blogger.de/?day=20111102

    Der Mantel in rostrot wäre meine Wahl (oder sonnengold vielleicht?)

    Liebe Grüße aus Tirol, Iris & die Gang

    __________________
    Salut liebe Iris,
    wie schön von Dir zu lesen und vielen Dank für den Link!
    Azulejo ist ja soooooooo ein Herziger!!! Und er hat obendrein noch ganz weiße Pfötchen 🙂 Iris, Du mußt uns unbedingt mit Bilder des Buben auf dem Laufenden halten – soooo toll!
    Ja, mit dem Mantel hatte ich wirklich die Qual der Wahl – schlußendlich habe ich mich für den Dunklen entschieden. Werden ihn voraussichtlich Anfang Dezember bekommen. Freue mich sehr und stelle dann Bilder ein.
    Jetzt gehe ich mal auf den Links surfen…
    Ein ganz schöne es Wochenende, ich rufe Dich demnächst mal wieder an!
    Herzliche Grüße,
    Bettina mit Evita

  2. Pingback: Einen Mantel für Evita… «

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s