Endlich – Filouuuuuuu!!!

Ewig lange mußten wir getrennte Wege gehen – endlich ist Evitas erste Läufigkeit vorbei, endlich kann Evita wieder mit Filou rennen!

Archivbilder vom 22.09.2010 – Ausflug auf Château Landskron

Nach beinahe vier Wochen Abstinenz haben wir heute zum ersten Mal wieder Filou auf dem Spaziergang getroffen. Anscheinend riecht Evita nach wie vor verführerisch für den Schäfer-Vollrüden, aber die Läufigkeit ist vollkommen abgeklungen. Sie genießt es zwar, von Filou umgarnt & geleckt zu werden, jeder Aufsteigversuch wird allerdings rigoros von Madame abgewehrt.  8)

Es war wunderschön, die Willkommensfreude und die Harmonie der beiden Hunde mitzuerleben – sie haben sich beide wirklich sehr vermißt… Im Nachhinein muss ich allerdings sagen, dass wir wohl nicht so früh hätten getrennte Wege gehen müssen. Ich habe Evitas Körperveränderung wirklich sehr früh bemerkt, zu dieser Zeit war sie hormonell zwar sicherlich bereits hoch eingestellt, jedoch hatte zu dem Zeitpunkt die eigentliche Läufigkeit wohl noch nicht begonnen.

Bin sehr froh, dass die beiden sich nun wieder haben
und freue mich auf viele gemeinsame Erlebnisse!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s