“Madame Schleppleine” auf Aramis’ Feld

Tag 15 – Evita ist in höchster Hitze, deshalb geht’s nur noch mit Schleppleine on Tour! Heute waren wir auf Aramis’ Feld, der Mais ist geerntet.

Bilder durch Anklicken vergrößern!

Ein riiiiesiges Feld ist das! Der Mais ist seit letzter Woche geerntet.

Evita blickt in die Ferne, quer über’s Feld…

Dann ein paar übermütige Galoppsprünge auf dem erdigen Stoppelboden!

Weite Felder, wohin das Auge blickt!

Ja, Aramis’ Feld!

Im April war hier eine saftige Wiese, bevor im Mai das Maisfeld angesät wurde. Das untere Bild entstand vor einem halben Jahr, am 26. April 2010 – Aramis hat eine erdige Mäuse-Buddel-Schnauze! Hier, war Aramis’ Lieblingsfeld…

… dort gab es die allerbesten Mäuse der ganzen Welt –

er konnte fast keine Pause machen, überall roch es
nach Mäusen & Aramis buddelte nach Herzenslust ♥

.

Advertisements

3 thoughts on ““Madame Schleppleine” auf Aramis’ Feld

  1. Pingback: Portraits von Evita « EVITAs Blog

  2. mensch bettina, die kleine hat sich wirklich zu einer dame entwickelt, schön, freu mich,

    lg
    erika

    __________________
    Lieben Dank, Erika,
    ja, sie ist eine richtige anmutige Madame geworden, meine “Kleine”!
    Ein absolute Tophündin mit einem wundervollen Charakter und einer ganz liebenswerten Art. Bin dankbar und glücklich, dass ich sie habe!
    Herzlichen Gruß, Bettina

  3. Schöne Bilder! Jetzt ist die erste Läufigkeit ja dann schon vorbei… Meinst Du denn dass Evita sich decken lassen würde? “Sucht sie die Männer?” Cherche les hommes?
    Bei meiner Amiata bräuchte ich da, – mit einer Ausnahme vielleicht,- keine Angst haben.

    _________________
    Danke Helga, fürs Kompliment!
    Hmmmmm… Du sagtest doch, dass es gerade JETZT gefährlich werden könnte?! Wir haben heute Tag 16. Evita würde ich einen Deckakt zutrauen, denn sie läßt sich generell von Rüden umgarnen 8)
    So das “Zickige” kenne ich überhaupt nicht von ihr, sie ist ein anhänglicher Schmusehund, das hat sie mit Aramis praktiziert und mit Filou ist das ebenfalls sehr vertraut.
    Augenblicklich schnüffelt sie an jedem Grashalm und setzt ein mini Tröpfchen Pippi zum Markieren…
    Möchte es nicht ausprobieren wollen oder möchtest Du nen kleinen Lurcher haben? 😉
    Liebe Grüße,
    freue mich auf ein Wiedersehen,
    Bettina with Evita and Aramis in mind

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s