Schweizer Magyar Agárs bei DOBe en France

Ajsha bei AramisHeute hatten wir Besuch in unserer neuen Wahlheimat Frankreich von der Schweizer Magyar Agár Züchterin Desiree Singenberger. Entgegen aller Vorurteile läßt ein Dobermann es zu, ein ganzes Rudel Ungarn in sein Revier einzutauchen. Großzügig überließ Aramis der ältesten Zuchthündin Ajsha (Betcha Katcha Lilith) seinen Lieblingsplatz und begab sich freiwillig auf’s kleiner Sofa… während wir uns gemütlich auf der Terasse unterhielten.

20090805-10

20090805-01 20090805-03

20090805-05

Man mag es kaum glauben – Ajsha ist elf Jahre alt!

20090805-06 20090805-02

Wie immer verging die Zeit viel zu schnell; nun ja, wir sind nun zwar ein wenig weiter voneinander entfernt, wir befinden uns nun aber anscheinend – was Magyar Agárs angeht – genau in der richtigen Region Frankreichs!

20090805-13

… Und in unsere geliebte Schweiz sind es ja nur ein paar “Kilometerchen” weiter – diese zweieinhalb Stündchen Autofahrt “packen” wir doch mit links 😉

Advertisements

One thought on “Schweizer Magyar Agárs bei DOBe en France

  1. Pingback: Ungarischer Besuch aus der Schweiz « BettinaMetzler.de/DOBeDiary

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s